04.06.14

Mike Mohring einstimmig zum CDU-Fraktionsvorsitzenden gewählt

 

CDU-Kreistagsfraktion konstituierte sich

Mike Mohring, der zur Kreistagswahl im Weimarer Land erneut mit großem Vorsprung die meisten Stimmen aller Kandidaten erzielte, bleibt Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. In der gestrigen konstituierenden Sitzung der neuen CDU-Fraktion im Weimarer Land wurde der bisherige Fraktionsvorsitzende Mike Mohring in seinem Amt mit 100% bestätigt.

Die nun größere CDU-Fraktion ging nach der Wahl mit 17 Mandaten als die mit Abstand stärkste Fraktion hervor. „Ich bin der Fraktion für den großen Vertrauensbeweis dankbar. Mit dieser Mannschaft aus allen Regionen des Landkreises wollen wir nun die kommenden fünf Jahre für das Weimarer Land im Kreistag arbeiten und unseren Landkreis weiter voranbringen und stärken“, so Mike Mohring.
 
Neben altbekannten Gesichtern stellten sich gestern auch die neuen Fraktionsmitglieder vor. Georg Scheide aus Sachsenhausen, Dr. Thomas Basche aus Ramsla und Enno Dörnfeld aus Kranichfeld freuen sich auf die neuen Aufgaben im Kreistag und in den Ausschüssen. Auch der frühere Kreisbeigeordnete Wolf-Dietrich Schäddrich kehrt in den Kreistag zurück.
 
„Durch die thüringenweit größte Zersplitterung von 10 angetretenen und gewählten Parteien im Kreistag wird es eine interessante und sicher auch manchmal nicht einfache Arbeit werden. Umso wichtiger werden stabile Mehrheitsverhältnisse notwendig werden“, erklärte der CDU-Fraktionsvorsitzende. Aus diesem Grund stimmten die Fraktionsmitglieder gestern ebenfalls einstimmig der Bildung einer Verhandlungsgruppe unter Führung von Mike Mohring zu, die ab der kommenden Woche Gespräche mit möglichen Koalitionspartnern aufnehmen wird.