28.10.16

CDU Kreisverbände treffen sich am Samstag länderübergreifend

 

CDU Kreisverbände Weimarer Land und Burgenlandkreis treffen sich zum Meinungsaustausch am Samstag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Tour de Politik“

Zur traditionsreichen „Tour de Politik“ treffen sich am Samstag, den 29. Oktober die beiden CDU Kreisverbände Weimarer Land (Thüringen) und Burgenlandkreis (Sachsen Anhalt). Geladen haben  der Kreisvorsitzenden Mike Mohring und das Kreisvorstandsmitglied Eva Feußner. Beide sind Abgeordnete im jeweiligen Landtag und pflegen einen jährlichen Gedankenaustausch über die Landesgrenzen hinweg. Dieses Jahr treffen sich mehr als 60 Mitglieder und Freunde der CDU in Bad Kösen. Auf dem Programm steht neben einer Saaleschifffahrt und dem Besuch der Rudelsburg auch eine Wanderung zum Thüringer Weingut Zahn. Das überragende politische Thema auf der Tour wird die Gebietsreform der Thüringer Landesregierung sein. „ Uns ist es wichtig mit unseren Freunden aus Sachsen Anhalt über ihre Erfahrungen mit einer Gebietsreform ins Gespräch zu kommen,“ so Mohring.

v.i.S.d.P.:  Olaf Müller
Kreisgeschäftsführer