Ettersburger Diskurs. Zur Gesellschaftlichen Situation der Zeit

 

"Ettersburger Diskurs. Zur gesellschaftlichen Situation der Zeit." So lautet der Titel der Gesprächsreihe, die das Schloß Ettersburg und das Bildungswerk der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Schirmherrn, dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Mike Mohring, verantworten. Bekannte Wissenschaftler, Publizisten, Schriftsteller, Politiker, Künstler und andere Pesönlichkeiten des öffentlichen Lebens diskutieren Grundfragen der Zeit, ohne an die Tagesaktualität gebunden zu sein. Zwei Gesprächspartner und ein Moderator spannen den thematischen Rahmen auf, der die Abende auch über den Diskurs hinaus bestimmen soll.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nächster Termin:  03. April 2014 - 19:00 Uhr mit Prof. Dr. Paul Nolte

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Veranstaltungsrückblick:

12. September 2013 - zum Thema „Was ist Gerechtigkeit?" mit Dr. Hugo Müller-Vogg, Sergej Lochthofen und Mike Mohring. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

05. April 2013 - zum Thema "Mutige Bürger braucht das Land. Chancen der Politik in unübersichtlichen Zeiten?" mit Mike Mohring MdL, Prof. Dr. Bernhard Vogel (Ministerpräsident a.D., Ehrenvorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung) und Benedikt Otto (MDR Thüringen). Weitere Informationen finden Sie hier!

 

11. Oktober 2012 - zum Thema "Die Zukunft des deutschen Parteiensystems nach dem Wahljahr 2012?" mit Mike Mohring MdL, Michael Klonovsky (Publizist, Leiter des Debattenressorts für das Nachrichtenmagazin FOCUS und Prof. Dr. Tilman Mayer (Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

07. März 2012 - zum Thema "Ende der deutschen Staatlichkeit? Wie weiter mit Europa?" mit Mike Mohring MdL, Dr. Kai-Olaf Lang (Stiftung Wissenschaft und Politik) und Prof. Dr. Christoph Schönberger (Universität Konstanz). Weitere Informationen finden Sie hier.

 

24. Oktober 2011 - zum Thema "Demokratie und Tabu" mit Mike Mohring MdL, Mathias Brodkorb MdL und Stefan Dietrich (ehem. FAZ). Weitere Informationen finden Sie hier.

 

23. Mai 2011 - zum Thema "Über die Grenzen der parlamentarischen Demokratie" mit Mike Mohring MdL, Prof. Dr. Peter M. Huber (Richter des Bundesverfassungsgerichts) und Thomas Schmid (Herausgeber der Tageszeitung "Die Welt"). Weitere Informationen finden Sie hier.